Henri Hotel Berlin: Tagen wie zu Urgroßvaters Zeiten

Freitag, 20.10.2017
Das Henri Hotel Berlin nahe Ku’Damm hat einen neuen Tagungsraum mit historischem Ambiente eingerichtet. Nach dem Motto „kreative Höhenflüge brauchen ein besonderes Ambiente“ ist das „Herrenzimmer“ im Gründerzeit-Stil eingerichtet worden. Es bietet Platz für zwölf Personen. Erweitert werden könne die Kapazität bei Bedarf durch eine direkt gegenüber liegende Suite, heißt es. Vom historischen Ambiente dürfe […]

Das Henri Hotel Berlin nahe Ku’Damm hat einen neuen Tagungsraum mit historischem Ambiente eingerichtet. Nach dem Motto „kreative Höhenflüge brauchen ein besonderes Ambiente“ ist das „Herrenzimmer“ im Gründerzeit-Stil eingerichtet worden. Es bietet Platz für zwölf Personen. Erweitert werden könne die Kapazität bei Bedarf durch eine direkt gegenüber liegende Suite, heißt es.

Vom historischen Ambiente dürfe man sich nicht täuschen lassen, heißt es weiter. Trotz antiken Mobiliars sei der Raum mit modernster Tagungstechnik und W-Lan ausgestattet.

Das Henri Hotel hat im August 2016 eröffnet. Zuvor firmierte das in einem Berliner Gründerzeithaus untergebrachte Hotel als Hotel Residenz. Es wurde damals mitsamt der Belegschaft übernommen und während des laufenden Betriebs umgebaut.