Drei Sterne Dorint für Neu-Isenburg

Mittwoch, 21.05.2003
Kurz nach der Eröffnung des Dorint Hotels Neu-Isenburg am 17. März quartierte sich Sänger Laith Al-Deen samt Band im 143-Zimmer-Haus ein. Bis zu 160 Personen finden in den drei Veranstaltungsräumen auf 304 qm Platz. Insgesamt wurden 25 Mio. Euro in das Projekt investiert. www.dorint.com Anzeige

Kurz nach der Eröffnung des Dorint Hotels Neu-Isenburg am 17. März quartierte sich Sänger Laith Al-Deen samt Band im 143-Zimmer-Haus ein. Bis zu 160 Personen finden in den drei Veranstaltungsräumen auf 304 qm Platz. Insgesamt wurden 25 Mio. Euro in das Projekt investiert. www.dorint.com

Anzeige