Zürich stärkt Kongressservice

Dienstag, 14.05.2024
PlanerInnen verspricht das CVB der Schweizer Hauptstadt künftig mehr Vorteile beim Zugriff auf Hotelkontingente sowie einen noch müheloseren Ablauf bei der Organisation von Kongressen.

Das Züricher CVB hat eine strategische Partnerschaft mit dem Anbieter Kuoni Tumlare Congress geschlossen, um VeranstalterInnen bei der Buchung von Hotelkontingenten zu unterstützen. Foto: Zurich Convention Bureau

Eine neue Partnerschaft zwischen dem Zurich Convention Bureau und Kuoni Tumlare Congress erhalten KongressveranstalterInnen einen erweiterten Service bei der Buchung von Hotelkontingenten. Das Zurich Convention Bureau bietet professionelle Beratung und vermittelt Kontakte zu lokalen Partnerbetrieben, während Kuoni Tumlare Congress seine Erfahrung im Bereich Professional Conference Organizer (PCO) sowie im Reise- und Hotel-Management einbringt.

Veranstalter- und PlanerInnen erhalten Empfehlungen für passende Hotels und können Zimmer unkompliziert über das Buchungstool von Kuoni Tumlare Congress reservieren. Dies vereinfache laut Mitteilung die Organisation von Kongressen „erheblich und gewährleistet auch in der Hochsaison ausreichend verfügbare Zimmer in Zürich“.

Vanessa Reis, Leiterin des Zurich Convention Bureaus, betont die Bedeutung reibungsloser Abläufe beim TeilnehmerInnen-Management für Kongresse und hebt den Mehrwert der Partnerschaft hervor. „Mit Kuoni Tumlare Congress an unserer Seite können wir Veranstaltern einen echten Mehrwert bieten“, so Reis. „Wir sind bestrebt, das Zurich Convention Bureau bei der Kundengewinnung und -bindung zu unterstützen und die Attraktivität dieser schönen und dynamischen Stadt weiter zu steigern“, sagt Hana Peregrinova, Head of Congress bei Kuoni Tumlare.